Startseite
Die 10 Gebote im Ämänäfistentum!

 

 

1. Man kann nur mit  Mineralwasser  zum Ämänäfist getauft werden!
2. Es dürfen auch Tiere getauft werden!
3. Wenn 2 Ämänäfisten im selben Raum schlafen ist Einschlafen vor Null Uhr untersagt!
4. In jedem Schulheft eines Ämänäfisten muss mindestens ein Eselsohr vorhanden sein!
5. An einem Tag im Jahr darf man nichts!! Essen, das betrifft keine Tiere!
6. Das Ämänäfistentum ist vererblich, die Kinder können aber umgetauft werden!
7. In seinem gesamten Leben muss man mindestens 1 Gedicht geschrieben haben!
8. Bete einmal am Tag zu dem großen Horst!
9. Ehre dein Haustier (falls Ämänäfist) wie dich selbst! (fast)!
10. Und Nie, Niemals, Nie… Niemals darfst du die Pepperoni aus dem Döner nehmen, oder abbestellen!!!

 

 

 

Gez.: Die Erschaffer des Ämänäfistentums

 

Güntrhii (sprich: Güntri)
Gratis bloggen bei
myblog.de